Wolfgang Waldmüller hat es möglich gemacht, dass wir über unseren Förderverein der Asklepios Klinik die Parchimer Nachwuchsakademie „PANAK“ weiter ausbauen und so auch auf den ländlichen Raum ausdehnen können. Für diese großartige Unterstützung von uns Ehrenämtlern bin ich ihm sehr dankbar. Er ist eben kein Sonntagredner, sondern ein Macher. Solche Politiker sind gefragt und deshalb unterstütze ich ihn.

Wir unterstützen ausdrücklich den durch unseren Gemeindeverband einstimmig nominierten Landtagskandidaten Wolfgang Waldmüller. Er zeichnet sich insbesondere durch verbindliches und bürgernahes Handeln und Engagement aus.

Ich schätze Wolfgang Waldmüller als geradlinigen und bodenständigen Landes- aber auch Kommunalpolitiker, der weiß worauf es ankommt, das offene Wort nicht scheut und auch im Landtag die Interessen unserer Kommunen mit Nachdruck vertritt. Auf ihn ist jederzeit Verlass.

Ich unterstütze Wolfgang Waldmüller, weil er sich wie kein anderer seit Jahren für unsere Stadt sehr erfolgreich eingesetzt hat und wir ihm den Abschluss vieler wichtiger Projekte zu verdanken haben. Wolfgang Waldmüller tut Plau am See gut.

Herr Wolfgang Waldmüller hat immer ein offenes Ohr für die Probleme des ländlichen Raumes und ich habe ihn persönlich als Unterstützer für die Gemeinden des Amtes Parchimer Umland schätzen gelernt.

Ich unterstütze Wolfgang Waldmüller, weil ich als Mitglied der CDU-Kreistagsfraktion erlebe, wie unermüdlich er trotz aller Widrigkeiten für das Erstarken unseres schönen und lebenswerten Landkreises in allen gesellschaftlichen Bereichen eintritt.
Auf sein Wort können wir zählen.

Ich unterstütze Wolfgang Waldmüller, weil er sehr engagiert ist und stets versucht     zu helfen, wenn man mit Problemen an ihn herantritt. Besonders schätze ich seine     Zuverlässigkeit. Auf sein Wort kann man sich verlassen.

Ich unterstütze Wolfgang Waldmüller. Denn mir ist es sehr wichtig, dass die Themen der Kreisstadt Parchim auch auf der landespolitischen Ebene gehört werden. Dies ist mit Wolfgang Waldmüller in der Vergangenheit immer gelungen. Ich vertraue auch in Zukunft darauf, dass sein Herz weiterhin für Parchim schlägt und wir gemeinsam noch mehr für „uns Pütt“ und die Region erreichen können. 

Wolfgang Waldmüller steht immer mit Rat und Tat zur Verfügung und ist da, wenn man ihn braucht. Er nutzt seine Verbindungen in die Landeshauptstadt konsequent, um die Region zu unterstützen! Dabei ist er konsequent und absolut zuverlässig. Dies war, ist und bleibt wichtig, um Projekte im Wahlkreis erfolgreich umsetzen zu können.

 

Bei Wolfgang schätze ich seine Art, Menschen zuzuhören, aber dann auch mit bayrischem Dickschädel für die Lösung von Problemen einzutreten.
Für mich ist er der Mecklenburger Bayer mit Herz und Verstand.

 

 

Aktuelles

08.12.207 / Luftkurort Plau am See - wei…

Heute wurde in Plau am See der touristische Parkplatz in der Quetziner Straße eröffnet.  Nach umfangreichen Bauarbeiten und dem zunächst erfolgten Abriss der alten Wäscherei ist es nun vollbracht. Bürgermeister...

weiterlesen

07.12.2017 / Keine Deregulierung um jede…

Im Anschluss an eine Anhörung des Landesverbandes der Freien Berufe Mecklenburg-Vorpommern vor dem Wirtschaftsausschuss sagte der Wirtschaftspolitische Sprecher und stellvertretende Fraktionsvorsitzende der CDU-Fraktion, Wolfgang Waldmüller:

weiterlesen

17.11.2017 / Bundesweiter Vorlesetag - D…

„Pauli zieht aus“ Wolfgang Waldmüller, CDU-Landtagsabgeordneter, hatte sich diese Geschichte von Brigitte Weninger und Eve Tharlet zum Vorlesen ausgesucht. Dazu brachte er den Kindern aus der Kita „Lewitzkitz“ in Matzlow den...

weiterlesen

16.11.2017 / Industriekerne des Landes s…

Während der Plenarbefassung des Landtages mit einem Antrag zu den Entwicklungschancen der maritimen Industrie sagte der Wirtschaftspolitische Sprecher der CDU-Fraktion, Wolfgang Waldmüller: „Die Werften sind die Industriekerne unseres Bundeslandes. Sieht man...

weiterlesen

24.10.2017 / Evaluation der Handwerksord…

Der wirtschaftspolitische Sprecher der CDU-Fraktion, Wolfgang Waldmüller, hat eine Evaluation der Handwerksordnung aus dem Jahr 2004 eingefordert und hierzu auf ein aktuelles Gutachten des Deutschen Bundestages verwiesen: „Die EU hat zuletzt...

weiterlesen

17.10.2017 / Maßnahmen zur Abwehr der Af…

Nach der Landtagsdebatte zum Thema „Afrikanische Schweinepest“ äußerte sich  der CDU-Landtagsabgeordnete Wolfgang Waldmüller: „Die Viruserkrankung führt bei Haus- und Wildschweinen binnen einer Woche zum Tod. Bisher gibt es gegen die Erkrankung...

weiterlesen

17.10.2017 / Informationen zum geplanten…

Angesichts der bevorstehenden Beratungen zum Gesetzesentwurf FAG äußerte sich der CDU-Landtagsabgeordnete Wolfgang Waldmüller: „Unsere Fraktion stand schon immer auf der Seite der Kommunen. Kritische Anmerkungen der kommunalen Ebene der letzten Jahre...

weiterlesen

14.10.2015 / Mecklenburg-Vorpommern auf …

Wir freuen uns, den Auftritt des Landes Mecklenburg-Vorpommern auf der ITB Berlin 2018 zur organisieren. Dieses ist eine große Herausforderung, der wir uns gern stellen, denn wir haben damit die...

weiterlesen

28.09.2017 / Mecklenburg-Vorpommern gren…

Der wirtschaftspolitische Sprecher der CDU-Fraktion, Wolfgang Waldmüller, und der Schweriner CDU-Abgeordnete Sebastian Ehlers haben im Landtag eine Initiative zur besseren Vernetzung der Verkehrsinfrastruktur Mecklenburg-Vorpommerns, unter anderem mit der Metropolregion Hamburg...

weiterlesen
Weitere Meldungen