Der Wirtschaftspolitische Sprecher der CDU-Fraktion, Wolfgang Waldmüller, hat die heute in die Bundesratsausschüsse überwiesene Initiative Mecklenburg-Vorpommerns für ein funklochfreies Mecklenburg-Vorpommern begrüßt: „Mecklenburg-Vorpommern hat sich heute im Bundesrat für einen Flächenbezug beim Mobilfunk eingesetzt.

Weiterlesen ...

Ich freue mich, dass in der Kita „Pfiffikus“ in Lübz auf meinen Vorschlag hin die Anschaffung von zwei Spielburgen durch den Strategiefond des Landes realisiert werden konnte.

Weiterlesen ...

Zum heutigen Kabinettsbeschluss für flächendeckenden Mobilfunk in Mecklenburg-Vorpommern äußerte der Wirtschaftspolitische Sprecher der CDU-Fraktion, Wolfgang Waldmüller:

Weiterlesen ...

Anlässlich des erfolgreichen Starts der Funklochmelder-Kampagne der CDU-Fraktion äußerte deren Fraktionsvorsitzender, Vincent Kokert:

„Fünf Wochen nach Start unseres Funklochmelders wurde zum vergangenen Wochenende das 10.000 Funkloch gemeldet. Ich bedanke mich bei den vielen fleißigen Bürgern unseres Landes!

Weiterlesen ...

Der Landtag hat heute auf Initiative der CDU-Fraktion einen Antrag zur desaströsen Mobilfunkdichte in Mecklenburg-Vorpommern beraten und einstimmig beschlossen. Der Wirtschaftspolitische Sprecher der CDU-Fraktion, Wolfgang Waldmüller, sagte hierzu:

Weiterlesen ...

Gleich im neuen Jahr besuchte der CDU-Landtagsabgeordnete Wolfgang Waldmüller erneut die Mitarbeiter der Tafel. Neben guten Wünschen fürs neue Jahr brachte er die versprochenen Schürzen für ihre Arbeit mit. Bei seinem Besuch Ende letzten Jahres, bei dem er als Praktikant beim Einsammeln und der Ausgabe von Lebensmittel einen intensiven Einblick in die Arbeit der Tafel bekam, war ihm aufgefallen, dass alle Helfer (ohne die es die Arbeit der Tafel nicht gäbe), in ihrer privaten Kleidung arbeiteten. Ein Verschmutzen blieb dabei natürlich leider nicht aus.

Weiterlesen ...