Gleich im neuen Jahr besuchte der CDU-Landtagsabgeordnete Wolfgang Waldmüller erneut die Mitarbeiter der Tafel. Neben guten Wünschen fürs neue Jahr brachte er die versprochenen Schürzen für ihre Arbeit mit. Bei seinem Besuch Ende letzten Jahres, bei dem er als Praktikant beim Einsammeln und der Ausgabe von Lebensmittel einen intensiven Einblick in die Arbeit der Tafel bekam, war ihm aufgefallen, dass alle Helfer (ohne die es die Arbeit der Tafel nicht gäbe), in ihrer privaten Kleidung arbeiteten. Ein Verschmutzen blieb dabei natürlich leider nicht aus.

Weiterlesen ...

Durch die CDU-Fraktion im Landtag Mecklenburg-Vorpommern wurde im Rahmen der Strategiefonds ein Programm für die Förderung von Dorfkirchen im Land initiiert, da für diese keine weiteren Gelder zur Verfügung stehen. Der Landtagsabgeordnete Wolfgang Waldmüller schlug hierfür in seinem Bereich u. a. die Kirche in Passow vor und gab so den  Anstoß zur Beantragung von Fördermittel.

Weiterlesen ...

Der Fraktionsvorsitzende der CDU-Fraktion Mecklenburg-Vorpommern, Vincent Kokert, und der Wirtschaftspolitische Sprecher der CDU-Fraktion, Wolfgang Waldmüller, haben in Schwerin eine Kampagne für ein funklochfreies Mecklenburg-Vorpommern gestartet. Dazu wurden am Montag eine Internetseite und eine App freigeschaltet.

Weiterlesen ...

Bommel ist ungeduldig. Es ist endlich Weihnachten! Doch, wie das manchmal so ist, geht erst einmal alles schief ...

Weiterlesen ...

Petunia ist eine dumme Gans. Zugegeben, eine besonders liebenswürdige. Sie hat ein Buch gefunden und glaubt, damit die Entdeckung ihres Lebens gemacht zu haben. Von allen Tieren auf dem Bauernhof wird sie nun um Rat gefragt. Mit der Zeit wird ihr Hals immer länger und sie immer eingebildeter…..

Aus dem Buch „Petunia“ von Roger Duvoisin las Wolfgang Waldmüller den Kindern aus der Parchimer Kita „Freundschaft“ am Bundesweiten Vorlesetag vor. „In der digitalen Zeit, in der wir leben, ist es wichtiger denn je, für das Lesen Werbung zu machen und dabei gleichzeitig Vorbild zu sein. Letztendlich lesen nur die Kinder, die dies zu Hause von Großeltern, Eltern und Geschwistern kennen – Vorlesen ist also wichtig, um die Kinder ans Lesen heranzuführen und somit auch Bildung zu vermitteln, “ so der CDU-Landtagsabgeordnete.

Weiterlesen ...

Anlässlich der Forderungen nach Modell-Testregionen für schnelles Internet äußerte der Wirtschaftspolitische Sprecher der CDU-Fraktion, Wolfgang Waldmüller:
 
„Ich begrüße die Forderungen von Minister Pegel zu Testregionen für die neuen 5G-Standards. Aktuell steht zu befürchten, dass hohe Versteigerungserlöse wichtiger sind als der Flächenbezug. Ein Flächenbezug, also Funkmasten auch in strukturschwachen Regionen, sind für Betreiber wirtschaftlich uninteressant. Es braucht also Investitionsanreize, die nicht mit  hohen Versteigerungskosten blockiert werden dürfen. Bevor 5G aber überhaupt kommt, schlagen wir uns mit genau solchen Fehlern der UMTS-Versteigerungen von Rot-Grün herum. Wir müssen also nicht über zukünftige Funklöcher reden, diese sind schon aktuell sehr real.

Weiterlesen ...