Im Rahmen seiner Sommertour besuchte der AK Wirtschaft der CDU-Fraktion den Ingenieurrat Mecklenburg-Vorpommern. Im Nachgang des Gespräches warb der Wirtschaftspolitische Sprecher der CDU-Fraktion, Wolfgang Waldmüller, für eine Ausweitung der Studienangebote für Bauingenieure:

Weiterlesen ...

Zum Auftakt der Sommertour des Arbeitskreises Wirtschaft der CDU-Fraktion bei der Vereinigung der Unternehmensverbände Mecklenburg-Vorpommern hat der Wirtschaftspolitische Sprecher der CDU-Fraktion, Wolfgang Waldmüller, ein Sofortprogramm gegen den Azubimangel in Mecklenburg-Vorpommern gefordert:

Weiterlesen ...

Der Wirtschaftspolitische Sprecher der CDU-Fraktion, Wolfgang Waldmüller, hat Forderungen des Präsidenten des Leibniz-Instituts für Wirtschaftsforschung Halle (IWH), Reint Gropp, zur weitgehenden Einstellung der Förderpolitik in den Neuen Bundesländern als politisch verantwortungslos zurückgewiesen:

Weiterlesen ...

Nicht nur bei Wäsche gilt: Erst denken, dann stärken

Anlässlich einer Debatte über die Stärkung der Tarifbindung in Mecklenburg-Vorpommern äußerte der wirtschaftspolitische Sprecher der CDU-Fraktion, Wolfgang Waldmüller: „Die Tarifbindung in Mecklenburg-Vorpommern ist aus einer Vielzahl von Gründen steigerungsfähig. Dies hat vor allem etwas mit der Wirtschaftskraft zu tun, die im Land unterschiedlich stark ausgeprägt ist. Es hat aber auch etwas mit der Organisationskraft z.B. von Gewerkschaften zu tun. Im Landtag gibt es weitgehende Einigkeit über diese Zustandsbeschreibung. Bei den Lösungsansätzen für einen Zuwachs an Tarifbindung gehen aber weit auseinander.

Weiterlesen ...

Zum Abschluss der Funklochtour der CDU-Fraktion erklärt der Vorsitzende der Fraktion, Vincent Kokert:

„Die CDU-Fraktion hat vom 3. bis 9. Mai eine Funklochtour durch Mecklenburg-Vorpommern unternommen. Wir haben die neuralgischen Punkte abgefahren und vermessen, die über unseren Funklochmelder markiert wurden. Wir wollten wissen, wie ernst die Lage vor Ort ist und wo das Land am dringendsten mit Funkmasten nachhelfen muss. Die Daten erwarten wir innerhalb der nächsten zwei Wochen.

Weiterlesen ...

Große Freude bei Pastorin Ulrike Kloss und Mitgliedern der Kirchgemeinde in Lancken: Die im letzten Jahr, zusammen mit Vincent Kokert zugesagten Mittel für die anstehende Dachsanierung der Dorfkirche Lancken sind da. Ich freue mich, dass  meine Initiative nun erfolgreich umgesetzt wird. Darüber konnte ich am Samstag informieren. Auch geht damit  ein lang ersehnter Wunsch des stellvertretenden Bürgermeisters Jürgen Fokuhl in Erfüllung.

Weiterlesen ...