„Der große Vorleseschatz durchs Jahr“ – aus diesem Buch gab es am Freitag Geschichten für die kleinen Zuhörer in der Kita „St. Josef“ am Bundesweiten Vorlesetag.


Ob Frühling, Sommer, Herbst oder Winter - dieser Vorleseschatz widmet jeder Jahreszeit je ein Kapitel. Wolfgang Waldmüller las den Kindern, passend zur Jahreszeit, kleine Herbst- und Wintergeschichten vor. Der CDU-Landtagsabgeordnete nimmt schon seit vielen Jahren am Bundesweiten Vorlesetag, der in diesem Jahr bereits seine 13. Auflage erlebt, teil.

 

 „Durch Vorlesen bringt man den Kindern die Liebe zu den Büchern näher. Bücher entführen in fremde Welten. Sie öffnen uns die Augen für das Gewöhnliche und Ungewöhnliche und fördern die Phantasie. Wer liest, weiß mehr und kann mehr“, ist sich Wolfgang Waldmüller sicher. 

 

Und so brachten die kleinen Geschichten von funkelnden Sternenkindern, stürmischen Nächten und Minihexen sowohl dem jungen Publikum als auch dem Vorleser wieder viel Spaß und Freude.  

 

Ein großer Dank gilt Frau Eichwald und ihrem Team für die Unterstützung.