Eine gute Gelegenheit in die Arbeit vieler Vereine und Verbände aus der Region Einblick zu nehmen bot sich am vergangenen Sonnabend. Im Parchimer „Haus der Jugend“ fand eine der jährlichen Ehrenamtsmessen im Lande statt. 40 Vereine und Verbände nutzten die Veranstaltung, sich und ihre Arbeit vorzustellen und um neue Mitglieder zu werben. Wolfgang Waldmüller nutzte die Gelegenheit und trat dem Heimatbund Parchim e.V. bei.

In seiner Eröffnungsrede dankte Bürgermeister Dirk Flörke allen Engagierten in seiner Kreisstadt und sicherte zugleich eine starke Unterstützung auch für die Zukunft zu. Federführend bei der Organisation der Messe war der DRK Kreisverband Parchim. So war auch der DRK-Präsident von M-V, Werner Kuhn, unter den Ehrengästen.